"Es geht darum, wie du im Leben reagierst!"


Du bist der Autor deiner Lebensgeschichte. Und du alleine entscheidest immer, wie die Story weitergeht.

Du kannst nicht alles beeinflussen, was von außen kommt. Es ist auch nicht immer alles schön, was uns passiert, aber du hast immer die Macht, darüber zu entscheiden, wie du auf äußere Umstände reagierst.

Unser Schicksal wird nur 20% davon beeinflusst, was uns passiert und ganze 80% sind von unserer Reaktion beeinflusst. Sei dir deiner unglaublichen Macht bewusst und setze sie klug ein!



Ein Beispiel: Du bist krank geworden. Eine Erkältung hat dich erwischt. Das sind äußere Umstände, die du nicht unmittelbar beeinflussen kannst. Jetzt hast du allerdings mehrere Optionen, wie du damit umgehen kannst.


A = Du kannst in Selbstmitleid baden und dich bei jeden darüber beklagen, dass du Schnupfen hast.

Oder B = Du kurrierst dich vielleicht einen Tag mal richtig aus und nimmst deine Erkrankung nicht so wichtig. Alleine durch die innerer Einstellung, "das ist halb so wild und morgen geht es mir wieder besser", wird es einen positiven Effekt geben, glaube mir.

Du nimmst wahr und auch ernst, dass du jetzt etwas kränkelst. Trotzdem lässt du dich nicht unterkriegen und vertraust darauf, dass es dir bald wieder besser geht.

Was denkst du, wie lange du mit Option A wohl krank bleibst?



Mit ganz viel Herz für dich


deine Vernice



  SantoshaCoaching © 2019

  • Facebook
  • Instagram