Kichererbsen-Curry

> 2 Portionen

Was du brauchst:

1 kleines Stück Ingwer

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

100ml Wein

500ml passierte Tomaten

1-2 EL Curry

2 Lorbeerblätter

700g Kichererbsen aus dem Glas (Abtropfgewicht)

Salz/Pfeffer

1/2 TL Zimt


Was du tust:

Brate den Ingwer, den Knoblauch und die Zwiebeln an und lösche das Ganze mit dem Wein ab. Gebe die passierten Tomaten, das Curry und die Lorbeerblätter hinzu und lass alles 5 Minuten köcheln. Nun gebe die Kichererbsen, Zimt, Salz und Pfeffer hinzu und lasse sie kurz mitköcheln.


Dazu kannst du Reis oder Brot reichen.


Lass es dir schmecken

deine Vernice



  SantoshaCoaching © 2019

  • Facebook
  • Instagram